Wir feiern wieder Gottesdienste in und vor den Kirchen

Nach einer langen Pause hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass nun wieder Gottesdienste in bzw. bei gutem Wetter auch vor den Kirchen gefeiert werden können.

Wir freuen uns sehr, wieder gemeinsam mit der Gemeinde vor Ort zusammenzukommen!

Am Pfingstsonntag, dem Fest des Heiligen Geistes, haben wir den Geburtstag der christlichen Kirche gefeiert.

Die Besucher waren sehr dankbar und haben eine wunderbare Gemeinschaft erfahren, die so lange gefehlt hat.

Wir freuen uns auf Sie - Sie sind herzlich eingeladen!

 

 


 

Gemeindeumfrage

Unsere Kirchengemeinde erlebt herausfordernde Zeiten, aber damit auch die Chance Dinge in Zukunft anders zu machen, als es in der Vergangenheit der Fall war.
Diese Chance wollen wir nutzen und dafür benötigen wir Ihre Hilfe.

Wir wollen uns ein möglichst breites Bild davon machen, was die Gemeinde wünscht und braucht, um unser Angebot möglichst passgenau darauf abstimmen zu können.
Da der persönliche Austausch aktuell nur bedingt möglich ist, haben wir dafür das Format einer Umfrage gewählt und wären für Ihre Meinung dankbar.

Hier geht's zur Umfrage >>>

 


 

 

Eine Taube wird Hoffnungsträger*in

Ein bisschen fühlt es sich immer noch so an wie in Noahs Arche. Und zwar seit langer Zeit. Wir können nicht so, wie wir gerne wollen, und fragen uns: Wann hört das endlich auf? Es ist eine Taube, die irgendwann ein Zweiglein der Hoffnung bringt. Hier ist eine kleine Taube Hoffnungsträger*in. Zugleich ist sie das Zeichen des Heiligen Geistes – jener Kraft, die es uns ermöglicht, uns über unsere inneren und äußeren Grenzen zu erheben. Die Kraft der Inspiration – diese Kraft Gottes – feiern wir an Pfingsten.

 

Wir laden alle Menschen in unserer Gemeinde ein, kleine Origami-Tauben zu basteln und in den Pfarrämtern (Hittfeld, Schillerplatz 4 bzw. Fleestedt, Westpreußenweg 17) abzugeben.

Wir wollen Sie dann zum Pfingstfest an den Glockentürmen befestigen und damit ein schönes Hoffnungszeichen setzen.

 

Unsere Bastelanleitung für die Origami-Taube gibt es hier

Mit der Faltanleitung können Sie Schritt für Schritt Ihre eigene Origami-Taube als Hoffnungsträger*in basteln. Unsere Vorlagen eignen sich zum Bemalen oder um sie auf farbigem Papier auszudrucken (Blanko-Vorlage). Wahlweise bieten wir auch eine Regenbogenvariante sowie eine Pfingstrotvariante an.