Efeu

Erntedank

___________________________________________________________________________________________________

Segensgottesdienste

Hunderte von Kerzen tauchen die Kirche in weiches Licht; dazu Musik vom Feinsten, so fühlt es sich an bei den sogenannten Segensgottesdiensten in der Mauritiuskirche.
Im Zentrum steht neben der Musik und persönlichen Beiträgen die Möglichkeit, den eigenen Impulsen zu folgen: Wer möchte kann Kerzen anzünden für sich oder für Andere, deren Schicksal ihm am Herzen liegt.
Wer will, kann sich lasten von der Seele schreiben, seiner Dankbarkeit Ausdruck geben, oder sich einen persönlichen Segen zu sprechen lassen. Durchschnittlich 135 Menschen besuchen diese Gottesdienste unter dem Motto:"Sie werden die Kirche anders verlassen als Sie gekommen sind". Der Anteil an Jugendlichen, die sich einen persönlichen Segen erbitten, ist erstaunlich. Neben Einzelpersonen kommen auch Paare, Kinder mit ihren Müttern bzw. Vätern oder Familien.

Kommen Sie doch einfach mal vorbei, spüren Sie den Dingen nach oder wirken Sie mit.

Die nächsten Termine, jeweils um 18 Uhr in der Mauritiuskirche Hittfeld:

Sonntag, 7. Oktober

Sonntag, 25. November