Blumen

Gottesdienst zur Tauferinnerung

Die meisten Kinder werden im ersten Lebensjahr getauft.
Für die Großen ein Fest der Dankbarkeit und Freude, ein Fest mit Paten und Familie, ein Fest mit guten Wünschen und gutem Essen.
Aber die Kleinen können sich nicht erinnern, ihnen bleiben nur die Fotos.

Deshalb feiern wir Tauferinnerung:
Eingeladen sind Kinder, deren Taufe etwa vier oder fünf Jahre her ist, die 2013 oder 2014 getauft wurden.

• Der Posaunenchor wird spielen.
• Die Geschichte der Taufe wird erzählt und nachgespielt.
• Kindgerechte Lieder werden gesungen.
• Natürlich können auf diesem Fest auch Kinder getauft werden.

Ein doppelter Anlass zur Freude. Einerseits für die anderen Kinder in der Kirche: Sie können „live“ erleben, wie es damals bei ihnen war. Andererseits für die Täuflinge wegen der vielen Kinder.

Zum Abschluss bekommt jedes Tauf-Erinnerungs-Kind eine Kinderbibel geschenkt.

Deswegen die Bitte:

Melden Sie sich im Büro an, wenn Sie am 26. August um 11.30 Uhr dabei sein können, damit wir auch für Sie eine Bibel bereit halten.